FilmRise

Article

December 2, 2022

FilmRise ist ein in New York City ansässiges Film- und Fernsehstudio und Streaming-Netzwerk, das sich zu einem der größten unabhängigen Anbieter von Inhalten für werbefinanzierte Streaming-Plattformen (AVOD) entwickelt hat und mit seinen den größten kostenlosen Direktdienst für Verbraucher anbietet 22 eigene und betriebene Streaming-Kanäle, das „FilmRise Streaming Network“.

Derzeit hat das FilmRise Streaming Network mehr als 31,5 Millionen Downloads in den USA gemeldet und ist unter anderem auf Roku, Amazon Fire TV, Comcast, iOS, Android und Apple zu sehen.

FilmRise syndiziert auch seine eigenen digitalen linearen Kanäle (alias „FAST“ oder „Free Ad-Supported Television“) für Plattformen wie The Roku Channel, Samsung TV Plus, Amazons IMDb TV und Vizio.

FilmRise hat einen proprietären Datenanalysealgorithmus entwickelt, der die Verbrauchernachfrage nach Inhalten unabhängig von der wahrgenommenen Branchennachfrage vorhersagt.

Diese Inhalte sind entweder unter dem Radar oder werden von der Branche deutlich unterschätzt. Das Unternehmen wurde 2012 von den Produzenten/Finanziers Danny Fisher, Jack Fisher und Alan Klingenstein gegründet. FilmRise hat in den letzten Jahren ein schnelles Umsatz- und Rentabilitätswachstum erlebt seine prädiktive Analyse der Inhaltsnutzung hat zu einem hohen Datenverkehr seiner Inhaltsbibliothek mit über 40.000 Filmen und TV-Folgen auf Plattformen von Drittanbietern geführt, darunter The Roku Channel, Pluto TV, Tubi, Peacock, Samsung TV Plus, Crackle, Redbox und Amazons IMDb TV, sowie das Wachstum seines eigenen Direct-to-Consumer-Dienstes, des FilmRise Streaming Network.

In jüngerer Zeit

Geschichte

2012 begannen Danny und Jack Fisher damit, den aktuellen Stand von Fernsehen und Film zu studieren und ein neues Konzept für die aufstrebende digitale Industrie zu entwickeln.

Ihre Vision nahm Gestalt an als Verbindung zwischen Daten, Inhalten, Zielgruppen und dem Internet.

Proprietäre Datenanalysen wurden verwendet, um die Nachfrage nach Inhalten zu messen, und sie stellten sich digitale Kanäle vor, auf denen die Zuschauer ihre Inhalte kostenlos erhalten würden.

Dies wurde zur Grundlage des Geschäftsmodells von FilmRise für OTT, einschließlich SVOD/AVOD. Ebenfalls im Jahr 2012 stieg Alan Klingenstein als Partner in das Projekt ein, und die drei wurden die Gründer von Fisher Klingenstein Ventures, LLC, das bald als FilmRise (FilmRise) bekannt wurde ist ad/b/a von Fisher Klingenstein Ventures, LLC).

Sie begannen, das Modell zu nutzen, um ruhende und/oder zu wenig beachtete Film- und Fernsehinhalte zu erwerben und die Titel auf DVD und digitalen Plattformen wie Amazon Disc on Demand und YouTube zu vertreiben.

Das Analysemodell erwies sich als äußerst erfolgreich und das Unternehmen wurde schnell profitabel.

Danny, Jack und Alan bleiben die größten Anteilseigner von FilmRise.

Alan fungiert derzeit als Vorstandsvorsitzender, Danny ist CEO und Jack ist Präsident. Im Jahr 2013 stellte Medstar Productions die digitalen Rechte des langjährigen syndizierten Hits und Grundnahrungsmittels des HLN-Netzwerks, Forensic Files, zur Lizenzierung zur Verfügung.

FilmRise hat die exklusiven US-Digitalvertriebsrechte lizenziert und das Eigentum erfolgreich auf zahlreichen Plattformen veröffentlicht, darunter Netflix und Hulu, was die Show zu einer der beliebtesten Bibliotheksshows im Streaming-Bereich macht.

Unter Verwendung seiner Algorithmen zur Vorhersage des Verbraucherverhaltens erwarb das Unternehmen weiterhin die digitalen Rechte an Fernseh- und Filminhalten, darunter Unsolved Mysteries, Hell's Kitchen, 3rd Rock from the Sun und Midsomer Murders, und schuf einen Vertriebsvorgang, der es dem Unternehmen ermöglichte, Inhalte zu monetarisieren und aufzubauen ein Vertriebs-/Betriebsteam aufgebaut, um Beziehungen zu neuen und aufstrebenden digitalen Plattformen zu pflegen, darunter The Roku Channel, Tubi von Fox Corporation, IMDb TV von Amazon, Peacock von NBCUniversal, Pluto TV von ViacomCBS und viele mehr. to-Consumer-Marke, unterstützt durch Werbung auf proprietären Apps, The FilmRise Streaming Network, das auf Roku gestartet wurde.

In den letzten fünf Jahren wurde der Kanal zu mit dem Internet verbundenen Geräten wie Amazon Fire TV, Comcast, iOS, Android und Apple TV hinzugefügt.

Das FilmRise Streaming Network wird regelmäßig in Listen der zehn besten kostenlosen Streaming-Ziele aufgeführt. Im Jahr 2017 wurde FilmRise einer der ersten Inhaltsanbieter auf The Roku Channel und hat sich seitdem zu einem führenden Inhaltsanbieter bei zahlreichen werbefinanzierten Streaming-Diensten entwickelt, darunter Peacock von NBCUniversal , IMDb TV von Amazon, Pluto TV von ViacomCBS, Tubi, Redbox, Vudu, Crackle, STIRR von Fox Corporation und andere. Bis Ende 2017 sammelte das Unternehmen über 100 Millionen US-Dollar für den Erwerb von Inhalten.

Mit diesen Geldern wurden Lizenzgebühren für Film- und Fernsehbibliotheken bezahlt.

FilmRise arbeitete weiterhin mit aufstrebenden digitalen Plattformen zusammen und baute Beziehungen zu großen Hollywood-Studios und Fernsehsendern aus, die nach neuen Lizenzmöglichkeiten strebten.

FilmRise'

s Fähigkeit, die Monetarisierung von TV- und Filminhalten zu optimieren, ermöglichte es ihnen, mit vielen Streaming-Plattformen an ihren Programmstrategien zu arbeiten das Unternehmen, um seine proprietäre Datenanalyse zu verfeinern und zu verbessern. Im Jahr 2020 debütierte das Unternehmen mit seiner ersten Original-Koproduktion Bloodline Detectives mit Nancy Grace, die über Syndication im Fernsehen ausgestrahlt und bald auf digitalen Plattformen gestreamt wird.

FilmRise hat derzeit fünf Programme in der Entwicklung und/oder Produktion.

Im Jahr 2020 implementierte FilmRise maschinelles Lernen und Automatisierung für seine Datenanalysealgorithmen und sorgte so für mehr Genauigkeit und Effizienz seiner Vorhersagefähigkeiten.

Derzeit ist das Unternehmen hauptsächlich ein Syndikator für digitale Streaming-Inhalte, zu dessen Inhaltsanbietern unter anderem Warner Bros., MGM, Disney, Nelvana, Scholastic Entertainment, Carsey-Werner Productions, Discovery, BBC, ITV Studios, Stephen Cannell Entertainment, Banijay, All3Media gehören , und hat eine Bibliothek mit über 40.000 Filmen und TV-Episoden angesammelt. Im Jahr 2021 hatte FilmRise einen exklusiven Vertrag mit dem Vertriebsarm von Fuji TV, der Fuji Creative Corporation, abgeschlossen. FilmRise hat sich auch zu einem Pionier im internationalen werbefinanzierten Streaming-Bereich entwickelt.

Zu den ausländischen Plattformen, für die das Unternehmen derzeit Inhalte bereitstellt, gehören: Rakuten, Pluto TV und The Roku Channel.

ITV Studios, Stephen Cannell Entertainment, Banijay, All3Media und vielen anderen und hat eine Bibliothek mit über 40.000 Filmen und TV-Episoden angesammelt. Im Jahr 2021 hatte FilmRise einen exklusiven Vertrag mit dem Vertriebsarm von Fuji TV, der Fuji Creative Corporation, abgeschlossen auch ein Pionier im internationalen werbefinanzierten Streaming-Bereich werden.

Zu den ausländischen Plattformen, für die das Unternehmen derzeit Inhalte bereitstellt, gehören: Rakuten, Pluto TV und The Roku Channel.

ITV Studios, Stephen Cannell Entertainment, Banijay, All3Media und vielen anderen und hat eine Bibliothek mit über 40.000 Filmen und TV-Episoden angesammelt. Im Jahr 2021 hatte FilmRise einen exklusiven Vertrag mit dem Vertriebsarm von Fuji TV, der Fuji Creative Corporation, abgeschlossen auch ein Pionier im internationalen werbefinanzierten Streaming-Bereich werden.

Zu den ausländischen Plattformen, für die das Unternehmen derzeit Inhalte bereitstellt, gehören: Rakuten, Pluto TV und The Roku Channel.

Film

Fernsehen

Forensische Akten Hell’s Kitchen 3rd Rock from the Sun Unsolved Mysteries – the original Robert Stack episodes 21 Jump Street Midsomer Murders The Rifleman The Greatest American Hero Roseanne Kitchen Nightmares Shameless The Commish Highway to Heaven Grounded for Life Father Ted Grace Under Fire Cybill Case Stories Neverland Dinotopia Wycliffe Iron Chef Heartland

Kinderprogramm

Inspector Gadget Mein Haustier Monster COPS Babar Die Super Mario Bros. Super Show!

Der Babysitter-Club Rupert Die große bequeme Couch Barney & Friends Cadillacs und Dinosaurier Die Abenteuer von Sonic the Hedgehog Madeline Geschichten aus der Krypta Wo um alles in der Welt ist Carmen Sandiego?

Wildkatzen Nancy Drew Donkey Kong Country Mumien leben!

Neds Newt Franklin Animorphs Rolie Polie Olie Rettungshelden Sabrina: The Animated Series Yu-Gi-Oh!

Duellmonster Maggie und das wilde Biest Marvin, das Stepptanzpferd Timothy geht zur Schule Braceface Degrassi: Die nächste Generation Horrible Histories Liberty's Kids Beyblade Angelina Ballerina I Spy My Dad the Rock Star Jacob Two-Two Strawberry Shortcake Maya & Miguel 6teen Being Ian Horseland Jane und der Drache Ruby Gloom Bakugan Battle Brawlers My Friend Rabbit Kid vs.

Verweise

Externe Links

Offizielle Website Kanal von FilmRise auf YouTube