Blake Cooper Griffin

Article

December 2, 2022

Blake Cooper Griffin ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er ist am besten bekannt für seine Rollen in USAs Necessary Roughness, AMCs Preacher und als Star von Beerfest: Thirst for Victory, dem ersten Originalfilm von CW Seed.

Zu seinen bemerkenswerten Filmarbeiten gehören DJ Carusos Standing Up, Helen Hunts Ride, Life of a King mit Cuba Gooding Jr. und Love Is All You Need?

Darstellen der Rolle von Bill Bradley.

Frühen Lebensjahren

Griffin wurde in Columbia, South Carolina, geboren.

Er hat eine Schwester.

Karriere

Griffin ist Absolvent der renommierten School of Drama der North Carolina School of the Arts.

Nach seinem Abschluss unterschrieb er bei einem Agenten, der ihn davon überzeugte, nach Los Angeles zu ziehen, um seine Karriere zu beginnen the Seven Dwarfs – A Symphonic Retelling, in der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles, mit dem Hollywood Bowl Orchestra unter der Leitung von John Mauceri.

Im Jahr 2014 gab Deadline Hollywood bekannt, dass Griffin der Besetzung des Ensemble-Dramas Flipside in den Zwanzigern beigetreten ist, das von Mark Feuerstein in Zusammenarbeit mit Wind Dancer Films produziert wird. Er hat in vielen Fernsehshows mitgewirkt, darunter Castle,

Jessie, Castle, Greek, Law & Order: Criminal Intent, Major Crimes, Mad Love, 90210, NCIS: LA, sowie das NBC-Fernsehereignis Game of Your Life, in dem Griffin neben Leah Thompson auftrat.

Griffin ist 2016 in dem Fernsehfilm Before You Say I Do zu sehen. 2016 wurde Griffin in einer Folge von House of Lies gecastet;

Die Folge wurde von Helen Hunt inszeniert.

Zuvor führte Hunt in dem Spielfilm Ride Regie. Weitere wichtige Filmrollen sind: Eric in Standing Up with Val Kilmer, J. Thomas Gaines in dem Schachdrama Life of a King und Bill Bradley in „Love is All You Need?

unter der Regie von K. Rocco Shields.

Weitere Hauptrollen spielen Tyler Blackburn, Emily Osment, Briana Evigan und Jeremy Sisto.

Im Jahr 2018 spielte Griffin in der CW Seed-Neuauflage des Warner Bros-Films Beerfest mit.

Bier fest:

Thirst for Victory ist vom Kultklassiker Broken Lizard/Warner Bros. aus dem Jahr 2006 inspiriert;

Es ist der erste Originalfilm aus dem Netzwerk.

Griffin porträtiert die Figur Scott. Griffin gastierte in Marvels Cloak & Dagger und The Mad About You Reboot, wo er erneut mit Helen Hunt zusammenarbeitete.

Im Jahr 2020 wurde bekannt gegeben, dass Griffin Teil der fünften Staffel von Animal Kingdom auf TNT sein und die Rolle von Lewis spielen wird.

Im Jahr 2021 trat Griffin der HBO Max-Serie Winning Time: The Rise of the Lakers Dynasty bei, die die Entstehung der Los Angeles Lakers aufzeichnet.

die Serienstars John C. Reilly.

Griffin spielt die Rolle von Wesley.

wo er wieder mit Helen Hunt zusammenarbeitete.

Im Jahr 2020 wurde bekannt gegeben, dass Griffin Teil der fünften Staffel von Animal Kingdom auf TNT sein und die Rolle von Lewis spielen wird.

Im Jahr 2021 trat Griffin der HBO Max-Serie Winning Time: The Rise of the Lakers Dynasty bei, die die Entstehung der Los Angeles Lakers aufzeichnet.

die Serienstars John C. Reilly.

Griffin spielt die Rolle von Wesley.

wo er wieder mit Helen Hunt zusammenarbeitete.

Im Jahr 2020 wurde bekannt gegeben, dass Griffin Teil der fünften Staffel von Animal Kingdom auf TNT sein und die Rolle von Lewis spielen wird.

Im Jahr 2021 trat Griffin der HBO Max-Serie Winning Time: The Rise of the Lakers Dynasty bei, die die Entstehung der Los Angeles Lakers aufzeichnet.

die Serienstars John C. Reilly.

Griffin spielt die Rolle von Wesley.

Politik und Philanthropie

Im Jahr 2016 schloss sich Griffin mehreren anderen Hollywood-Schauspielern im Wahlkampf als stimmlicher Ersatz für die Präsidentschaftskampagne der ehemaligen Außenministerin Hillary Clinton an.

Griffin reiste in mehrere Schlachtfeldstaaten und hielt Reden bei Wahlkampfveranstaltungen zur Unterstützung von Clinton.

Der Schauspieler trat auch bei verschiedenen Spendenaktionen auf und gehörte zu den prominenten Gastgebern beim Start von „Millennials for Hillary“ in Los Angeles der Affordable Care Act. Griffin hat beträchtliche karitative Bemühungen für verschiedene Zwecke gegen Mobbing unternommen und tritt routinemäßig bei Veranstaltungen als Zeichen seiner Unterstützung auf.

Griffin arbeitete sogar mit NPR zusammen, um ein „Listening Kit“ zu entwickeln, das das Thema Mobbing eingehend untersuchte.

Vor den Präsidentschaftswahlen 2020 fungierte Blake als Stellvertreter für den demokratischen Präsidentschaftskandidaten und ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden, veröffentlichte Werbevideos in sozialen Medien und moderierte ein #TeamJoeTalks Live auf Instagram Live mit der ehemaligen Bürgermeisterin von Baltimore, Stephanie Rawlings-Blake.

Griffin reiste in der letzten Wahlwoche für den Wahlkampf in den Schlachtfeldstaat North Carolina, um den Wahlblitz für den ehemaligen Vizepräsidenten und seine Mitstreiterin Kamala Harris zusammen mit anderen Hollywood-Künstlern, darunter Common, zu gewinnen.

Filmographie

Verweise

Externe Links

Blake Cooper Griffin bei IMDb