50M2

Article

December 2, 2022

50M2 ist eine türkische Thriller- und Drama-Streaming-Fernsehserie aus dem Jahr 2021 unter der Regie von Selçuk Aydemir, geschrieben von Burak Aksak, mit Engin Öztürk, Aybüke Pusat und Cengiz Bozkurt.

Die Show wurde am 27. Januar 2021 auf Netflix veröffentlicht und besteht aus einer Staffel mit insgesamt 8 Folgen.

Parzelle

Die Handlung erzählt die Geschichte eines Killers namens Gölge (übersetzt: Schatten), der versucht, seine Identität zu finden.

Gölge arbeitet für einen Mann namens Servet Nadir und will wissen, was mit seinen Eltern passiert ist.

Servet kennt die Wahrheit, weigert sich aber Gölge zu sagen, da es Servet war, der Gölges Eltern getötet hat.

Servet versucht sein Bestes, um die Wahrheit geheim zu halten, kann Gölge jedoch nicht aufhalten, der eine Quelle gefunden hat, die behauptet, seine Familie zu kennen.

Servet heuert einen Attentäter an, um Gölge zu töten, aber Gölge schafft es, den Attentäter abzuwehren.

Ein Zuschauer wird ins Kreuzfeuer geschossen.

Gölge stolpert dann über eine Schneiderei, deren Besitzer verstorben ist.

Er gibt vor, Adem Yilmaz zu sein, der Sohn des kürzlich verstorbenen Schneiders Adil, um sich vor Servet zu verstecken.

Unterwegs lernt er neue Leute kennen und gibt als Tarnung an, der Sohn des verstorbenen Schneiders zu sein.

Ein Mann namens Yakup wird Adem gegenüber misstrauisch und beginnt, in seine Geschichte einzudringen, obwohl ihm von allen gesagt wird, dass er Adils Sohn ist.

Servet sucht weiter nach Gölge.

Gölge beginnt, Visionen von dem zu haben, was passiert ist, und glaubt zunächst, seine eigenen Eltern ermordet zu haben.

In der nächsten Nacht beginnt er sich mehr an seine Vergangenheit zu erinnern.

Langsam erinnert er sich daran, dass Servet am Tod seiner Eltern beteiligt war.

Er hilft den Menschen, als Servet versucht, ihre Häuser in einem verdächtigen Landhandel zu stehlen.

Er hilft ihnen schließlich, ihre Häuser zurückzugewinnen, und vertreibt die Mob-Präsenz.

Yakup hingegen trifft auf eine Frau, die Adem kennt, und er bringt sie in die Schneiderei.

Sie merkt sofort, dass es nicht Adem ist und sie unterhalten sich.

Gölge sagt ihr, dass Adem in Sicherheit ist, obwohl er in Wirklichkeit der Zuschauer war, der während des Kreuzfeuers auf das Haus erschossen wurde.

Yakup lässt die Suche nach Gölges Leben fallen, nachdem er vor einem mysteriösen Attentäter gerettet wurde, der ihn angegriffen hat.

Gölge konfrontiert dann Servet in seinem Penthouse und sie teilen sich einen Drink.

Gölge wird bald schwindelig, als das Getränk geschnürt wird;

Er hält seine Waffe und droht Servet, die Wahrheit zu sagen, und Servet hält auch eine Waffe an Gölge.

Die Show wird schwarz, als ein Schuss zu hören ist.

Wer zuerst geschossen hat, ist unklar.

Gießen

Engin Öztürk - Adem/Shadow Aybüke Pusat - Dilara Cengiz Bozkurt - Muhtar Kürşat Alnıçık - Servet Tolga Tekin - Mesut Özgür Emre Yıldırım - Civan Hasan Yalnızoğlu - Leke Murat Kılıç - Hodja Gaye Gürsel - Psychologist Yiğit Kirazcı - Yakup Tuğçe Karabacak - Özlem Cansu Dağdelen - Aysel Tuncay Beyazit - Turan

Verweise

Externe Links

50M2 auf Netflix 50M2 bei IMDb